Informationen und Wissenwertes über die Freie evangelische Gemeinde Altenkirchen-Bermoll

MiB Jugend

dienstags um 19.30 Uhr im Gemeindehaus in Bermoll (Hohensolmser Str. 2)

Kontakt: Jens Leidecker Tel.: 06440 929575
Jugend-MiB@bin-wieder-da.de

MiB bedeutet: Mitten in Bermoll. Wir sind aber auch mitten im Leben. Wir sind mitten zwischen unseren Gemeinden in Altenkirchen und Bechlingen. Und manchmal … manchmal trifft das MiB auch mitten ins Herz. Und du bist herzlich eingeladen einfach mal vorbei zu schauen.


Wir sind nicht perfekt. Im Gegenteil. Wir sind manchmal ziemlich chaotisch. Aber wir lieben unser MiB. Dienstagabend ist für uns einer der wichtigsten Termine im Alltag, weil wir erleben wie gut uns die Zeit tut. Wir machen viele unterschiedliche Dinge, aber darauf kommt es letztlich nicht an. Sondern auf die Menschen. Deshalb hier was unsere Leute dazu denken: Die Jugend kombiniert Spaß und christlichen Input in einer einzigartig guten Weise. Am MiB gefällt mir der Zusammenhalt und die vielen verschiedenen Persönlichkeiten, die das MiB lebendig machen. Ich mag die freundlichen Mitarbeiter, die immer für einen da sind und die Jugend zu einer ganz besonderen Gemeinschaft machen. Ich mag es, dass wir nicht perfekt sind und auch nicht sein müssen. In unserer Jugend kann man eine tolle Gemeinschaft mit anderen Leuten erleben. Und man kann Gott in dieser Gemeinschaft erleben. Was echt cool ist, dass wir vorhaben noch mehr Aktionen zu machen, wie z.B. die Sommerfreizeit oder dass wir zusammen Volleyball spielen. Was ich am MiB mag? Alles. Die Gemeinschaft ist umwerfend. Jeder hilft jedem und das ist nicht selbstverständlich. Deshalb und wegen vielen anderen Dingen mag ich die Jugend.


Unsere Termine
 
25.09.  19:30 UhrKochduell im GH Bermoll
 
16.10.  19:30 Uhr im GH Bermoll
 
23.10.  19:30 Uhr im GH Bermoll
 
30.10.  19:30 Uhr im GH Bermoll
 
06.11.  19:30 Uhr im GH Bermoll
 
13.11.  19:30 Uhr im GH Bermoll
 
20.11.  19:30 Uhr im GH Bermoll
 
27.11.  19:30 Uhr im GH Bermoll
 
  
 
  
 
  
 
  
 
  
 
  
 
  
 
  
 

FeG headlines Altenkirchen-Bermoll

Sonntag, 23. September 2018



Zum Nachdenken

Ich will ihnen ihre Missetat vergeben und ihrer Sünde nimmermehr gedenken.
Jeremia 31,34

/Johannes schreibt:/ Meine Kinder, dies schreibe ich euch, damit ihr nicht sündigt. Und wenn jemand sündigt, so haben wir einen Fürsprecher bei dem Vater, Jesus Christus, der gerecht ist.
1.Johannes 2,1

Das Wetter in Hohenahr

| Kontakt | © 2018 FeG Altenkirchen-Bermoll